Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48IC-logoutIC-upIcon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Automotive Aftermarket in Deutschland

Euro 5 / Euro 6 / PassThru

Diagnose und Reprogrammierung des Steuergeräts durch Euro 5 / Euro 6 / PassThru mit den Daten des Fahrzeugherstellers

ESI Auto

Die Euro 5 Norm: Herstellerdaten sind zugänglich

Seit 2009 verpflichtet die Euro 5 Norm Fahrzeughersteller, technische Reparaturinformationen in ihren Online-Portalen allen Werkstätten zur Verfügung zu stellen. Originale Herstellerdaten für Diagnose, Service, Reparatur und Wartung sind seitdem auch freien Werkstätten zugänglich.

KTS Reprogrammierung PassThru

Vorteile für freie Werkstätten

Kundenaufträge, die zuvor an Vertragswerkstätten weitergegeben werden mussten, können nun direkt durch freie Werkstätten bearbeitet werden: Service und Reparatur können komplett und markenübergreifend vom Ölwechsel über die Fehlersuche bis hin zur Konfiguration und Reprogrammierung der Steuergeräte vor Ort durchgeführt werden – mit den original Herstellerdaten und -informationen.

Die PassThru-Nutzung ermöglicht Ihrer Werkstatt unter anderem:

  • Erstellen eines elektronischen Servicehefts
  • Anlernen von Bauteilen
  • Vornehmen von Schlüsselcodierungen

PassThru in der Werkstatt

Zur Nutzung der Online-Portale der Fahrzeughersteller ist ein Kommunikationsmodul wie die neue KTS-Generation mit PassThru-Schnittstelle nach SAE J2534 erforderlich. Mit der Bosch PassThru Software und der Software des jeweiligen Fahrzeugherstellers werden die originalen Informationen vom Hersteller für die Diagnose in der freien Werkstatt nutzbar.

PassThru Grafik w835

PassThru Software herunterladen

Bosch PassThru Version 2.28.2

Für KTS 560 / 590 und

KTS 960 / 980 / 995.

Bosch PassThru Version 1.18.5

Für KTS KTS 530 / 540 / 570,

KTS 840 / 870 / 890 und

KTS 940 / 970 / 990.

Hinweis zu allen KTS-Produkten

Ford-Modelle, die der Euro 5 / Euro 6 Norm entsprechen, sind für die PassThru-Nutzung mit dem KTS geeignet, dies gilt nur eingeschränkt für ältere Fahrzeuge die das alte Kfz-Protokoll SAE J1850 mit Programmierspannung nutzen.

Hinweis für KTS-Modelle: KTS 530, KTS 540 und KTS 570

Informationen zur Reprogrammierung

Bitte beachten Sie auch die Herstellerinformationen.

> Allgemeine Informationen über PassThru
> Verfahren zur Reprogrammierung

Herstellerportale

Alfa Romeo

Link zum Alfa Romeo-Portal >

PDF in Vorbereitung

Chevrolet

Link zum Chevrolet-Portal >

PDF in Vorbereitung

Chrysler

Link zum Chrysler-Portal >

PDF in Vorbereitung

Fiat

Link zum Fiat-Portal >

PDF in Vorbereitung

Ford

Link zum Ford-Portal >

PDF in Vorbereitung

Honda

Link zum Honda-Portal >

PDF in Vorbereitung

Hyundai

Link zum Hyundai-Portal >

PDF in Vorbereitung

Jaguar

Link zum Jaguar-Portal >

PDF in Vorbereitung

Kia

Link zum Kia-Portal >

PDF in Vorbereitung

Lancia

Link zum Lancia-Portal >

PDF in Vorbereitung

Land Rover

Link zum Land Rover-Portal >

PDF in Vorbereitung

Produkte (3)